Diamantkernbohrungen

Kernbohrungen

Ich biete Ihnen Diamantkernbohrungen in den Durchmessern von 20 mm bis 300 mm an.


Kernbohrungen werden dort angewendet, wo durch eine Beton-, Backstein- oder Natursteinmauer eine saubere Bohrung benötigt wird. Mit der Kernbohrung wird nicht in die Statik des Gebäudes eingegriffen, wohingegen Spitz-und Brecharbeiten ein höheres Sicherheitsrisiko beinhalten.

Das Kernbohrgerät wird mittels Schrauben an die Wand, die Decke oder den Boden befestigt. Anschliessend wird das Loch unter Anwendung einer Wasserkühlung gebohrt. Der ganze Bohrkern kann anschliessend der Wand entnommen werden.

Wofür ist eine Kernbohrung geeignet?
    • Dunstabzugshaube, Tumbler, Ventilator etc.
    • Heizungsinstallationen
    • Ofenrohre, Kaminabzüge
    • Belüftungen z.B. bei Garagen, Kellern etc.

    Folgendes sollte auf der Baustelle vorhanden sein


    • Wasseranschluss
    • Stromanschluss 230 V